Antike und alte Breitling Uhren in der Übersicht


Über Breitling

Gegründet im Jahr 1884 von Leon Breitling in La Chaux-de-Fonds. Spezialisiert auf die Herstellung und Entwicklung von Präzisionsuhren für das Militär. In späteren Jahren wurden auch viele Chronographen für Sportler gebaut. Bekannte Modelle sind der Chronomat der mit mit einem Rechenschieberreif ausgestattet ist, und es gestattet, Zeiten zu messen und und eine große Anzahl mathematischer Berechnungen durchzuführen. Dieser Handaufzug-Chronograph wurde in den Fünfziger Jahren hergestellt. Anfang der Siebziger Jahre entwickelte die Firma Breitling in Zusammenarbeit mit den Firmen Heuer, Hamilton und Buren einen automatischen Chronographen mit Satellitenrotor. Bekannteste Modelle mit diesem Werk sind der Navitimer Chrono-Matic, mit der Referenz 1806 und einen Durchmesser von ca. 48 mm. Dieses Modell wurde an viele Luftstreitkräfte in der ganzen Welt ausgeliefert. Weitere Sammlermodelle sind der Premier der Cosmonaut und der Duograph-ChronAntike und alte  Breitling Uhren in der Übersicht.

Antike und alte  Breitling Armbanduhren in der Übersicht:

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)